Titelbild - Film mal wieder

Film mal wieder

Kommentare 0
Bilder, Video

Eigentlich ist das hier ja ein Fotoblog. Trotzdem schreibe ich heute einmal etwas über das Filmen mit einer Fotokamera. Eine Funktion, die schon seit längerem bei den meisten Geräten zur Standardausstattung gehört, aber dennoch von vielen Fotografen nicht genutzt wird.

Zugegeben, ich habe ich die Möglichkeit, Videos zu produzieren, auch erst einmal ausprobiert. Dabei war ich von den Möglichkeiten ganz angetan. Ich hatte einer Kreuzspinne beim Spinnen ihres Netzes zugeschaut. Keine große Action, aber ein interessanter Einblick in die Natur.

Aufgenommen wurde der Film mit meiner OM-D E-M5 und dem dazugehörigen Kit-Objektiv, dem m.Zuiko 12-50mm f3.5-6.3, in Full HD-Auflösung.

Das Schöne an dem Objektiv ist, dass es eine zuschaltbare Makrofunktion hat, die man natürlich auch zur Aufnahme von Videos verwenden kann.  Allerdings ist es nicht so ganz einfach, im Makromodus durchgängig scharfe Aufnahmen zu machen, weil die Schärfezone bei Aufnahmen dieser Art, schon sehr gering ist. Da sich jedoch im Film naturgemäß etwas bewegen soll, muss man schon ein wenig experimentieren.

In dem hier gezeigten Videoschnipsel, habe ich „normale“ Aufnahmen und Makroaufnahmen zusammen geschnitten. Dazu habe ich das Programm Video Deluxe des Herstellers Magix benutzt. Vielleicht ermuntert dich der kleine Film ja dazu, die Videofunktionen an deiner Kamera auch einmal auszuprobieren.

Deine / Ihre Meinung zu...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.